Baumschutz auf Baustellen

 

Abgrabungen, Oberbodenverdichtungen und Anfahrschäden sind oft die Ursache für das Absterbenden von Bäume Jahre nach einer Baumaßnahmen. Dies kann zum großen Teil durch entsprechende rechtzeitige Vorkehrungen vermieden werden. Die Ökologische Bauaufsicht ist ein wichtiges Instrument gegenüber den ausführenden Baufirmen. Sie sorgt für die Einhaltung der entsprechenden Normen und DIN-Verordnungen. Damit kann der Bauherr seinen Baumbestand aktiv schützen und leichtfertig verursachte Beschädigungen der Bäume effektiv verhindern. Das Forstingenieurbüro berät Sie gern vor Beginn einer Baumaßnahme über die Auswirkungen der selben auf den aktuellen Baumbestand und übernimmt die bei bedarf die ökologische Bauaufsicht/Baumschutz.


Bodenverdichtung kann verhindert werden !!!

StartseiteForsting._Home.html
ServiceForsting._Service.html
ReferenzenForsting._Referenzen.html
KontaktForsting._Kontakt.html
BeförsterungForsting._Service.html
Ökologische Bauaufsicht
BaumkontrolleForsting._Baumkontrolle.html
BaumgutachtenForsting._Baumgutachten.html
GPS VermessungForsting._GPS_Vermessung.html
KartierungenForsting._Kartierung.html
FörderungForsting._Forderung.html
NaturschutzForsting._Naturschutz.html